Herzlich Willkommen

Antike Möbel finden Sie bei uns in riesiger Auswahl, und das seit über 25 Jahren. Viel Spass beim Stöbern...

Möchten auch Sie unser grosses Lager besuchen, so rufen Sie uns doch einfach an

Zufällige Artikel...

Bündner “Mutschli” – Stuhl oder “Schmersammler” aus der Barockzeit

zurück

Einer von mehreren verschiedenen: Engadiner “Mutschli” – Stuhl oder “Schmersammler” aus der Barockzeit, ca 1760/80. Der Schmerstuhl, auch Schmersammler genannt, ist eine Spezialform der Stabelle mit halbrunder Rückenlehne und Sitz.

Dieser Stuhl hat eine archaische halbrunde Grundform, bei der die Rück- und Armlehnen aus dem gleichen Stück Holz sind. Der Schmerstuhl, auch Schmersammler genannt, ist eine Spezialform der Stabelle mit halbrunder Rückenlehne und Sitz. Die Füsse sind in einer Gratleiste mit dem Sitz verkeilt.

Schmer ist ein Ausdruck für Fett. Schmersammler wurde deshalb dieser Stuhltypus genannt, weil “gewichtige” Personen sich in das Halbrund zwängen mussten. (siehe auch das “Museum Engiadinais” in St. Moritz)

Anfrage zu diesem Artikel per Mail...