Herzlich Willkommen

Antike Möbel finden Sie bei uns in riesiger Auswahl, und das seit über 25 Jahren. Viel Spass beim Stöbern...

Möchten auch Sie unser grosses Lager besuchen, so rufen Sie uns doch einfach an

Zufällige Artikel...

Wunderbar heimelige Bündner Hochzeitstruhe, Frühbarock

zurück
Anfrage zu diesem Artikel per Mail...

Wunderbar heimelige Bündner Frühbarock – Truhe mit warmer Originalbemalung in erdigen Tönen, datiert 1718 (1738?). Die 3 rechteckigen Frontfüllungen sind noch der Renaissance-Tradition verhaftet, der Sockel weist aber schon die konkav-konvex geschwungene Form auf.

Innen links ein kleineres Fach, dessen Deckel den geöffneten grossen Deckel stützt, sodass beim Bedienen beide Arme frei sind. Originales Schloss und Schlüssel. Deckel flach, ohne Füllungen.

In den Füllungen ganz schlichte, archaisch einfache Schablonenmalerei mit Hochzeitssträussen in Vasen. Im Sockel links und rechts je ein “Sonnenrad” als Kerbschnitzerei angetönt. In der Mitte datiert mit dem Hochzeitsdatum.

Prächtige Truhe in absolut originalem, selten guten Erhaltungszustand.

  • Breite Deckel 146.5 
  • Breite Körper 137
  • Tiefe Deckel 62
  • Tiefe Körper 59.5
  • Höhe 85